grow.upp – Raumkonzept für den Kindergarten

Möbel

grow.upp – Raum für Entfaltung

Ein Raum mit grow.upp-Möbeln ist die perfekte Ergänzung zum täglichen Ausflug in die Natur. Die Raumelemente sind bewusst nach Gesetzmäßigkeiten gestaltet, die wir aus heimischen Landschaften kennen. „Landscaping“ lautet der Fachbegriff.

Sanft geneigte Winkel und gewachsene Strukturen prägen das Erscheinungsbild und eröffnen neue Möglichkeiten und Wege. Die lebendige Raumgestaltung bietet vielfältige Überraschungen. Hier entdecken Kinder jeden Tag etwas Neues. Grow.upp ist eine einmalige Symbiose aus Stauraummöbeln und bespielbaren Schränken, in der Kinder sich zugleich wohl und gefordert fühlen.

Bei der Farbgebung wurde bewusst auf starke Kontraste verzichtet und viel Wert auf Harmonie und Ästhetik gelegt. So haben wir eine Zone der Ruhe in einer Welt voller Reizüberflutung geschaffen.

Grow.upp – eine Oase, in der Kindsein einfach Spaß macht.

grow.upp Schränke

Schränke

Grow.upp-Trapezschränke gibt es in zwei Höhen und zwei Breiten mit verschiedenen visuellen, taktilen oder auditiven Sinneselementen. Die Spielschränke können Rückzugsort und Durchgangsmöglichkeit zugleich sein und passen sich super an Stauraummöbel an.
Zu den Schränken

grow.upp Tische

Tische

Die flexiblen Fünfeck-Tische in zwei Größen gibt es mit Linoleum- oder Duropalbelag in verschiedenen Farben. Sie sind miteinander, aber auch mit Standardtischen kombinierbar. Tische mit unterschiedlichen Höhen können sogar platzsparend untereinandergeschoben werden.
Zu den Tischen

grow.upp Podeste

Podeste

Die Podeste bestechen durch ihre fünfeckige Form. Durch ungerade Winkel der Seiten entstehen Formen, die sich von der Wand wegbewegen und wie natürlich gewachsen wirken. Sie gliedern und teilen den Raum und sind vielfältig einsetzbar. Es gibt Schaum- und Holzpodeste.
Zu den MassivholzpodestenZu den Weichschaumpodesten

grow.upp Trennwände

Trennwände

In ihrer Gestaltung und Farbgebung fügen sich die beidseitig bespielbaren Trennwände harmonisch in das Gesamtkonzept von grow.upp ein. Durch den Einsatz verschiedener Materialien und Elemente wie Prismen, Applikationen, Ausfräsungen, Spiegel usw. haben sie eine hohen Aufforderungscharakter.
Zu den Trennwänden

grow.upp Wand- und Deckenelemente

Wand-/Deckenelemente

Die Sinnesplatten mit motorischen, optischen und haptischen Inhalten fördern die Wahrnehmung und die Feinmotorik. Die Wandspielregale regen zu kreativem Spiel an und können mal Wandkugelbahn oder Puppenhaus sein. Unter dem Blättermobile und dem Wandbaldachin fühlen sich die Kinder geborgen und an den Baumlehnen ist Anlehnen erlaubt.
Zu den Wand- & Deckenelementen

grow.upp Sofas und Sitzsäcke

Sofas und Sitzsäcke

Sitzelemente in neuer Gestalt. Das Entdecker-Sofa kann frei im Raum stehen und bietet vielfältige Möglichkeiten zu sitzen: auf der Lehne, angelehnt an die Seite oder den Rücken… Die Sitzsäcke sind ein Hingucker und bestens als Sitzgelegenheit geeignet, da man nicht einsinkt.
Zu den Sofas und Sitzsäcke

grow.upp Teppiche

Teppiche

Auch hier wird die fünfeckige Form aufgegriffen. Die Teppiche zum Kuscheln, Sitzen und Spielen gibt es in 4 Größen, jeweils in den Farbstimmungen Tundra und Flussdelta. Für spannende Sinneserfahrungen sind Rillen eingearbeitet, die z.B. mit dem Finger nachgefahren werden können.
Zu den Teppichen

grow.upp Schallschutz

Schallschutz

Besonders für Räume, in denen sich viele Kinder aufhalten, ist Schallschutz von großer Bedeutung. Die runden Akustik-Elemente reduzieren den Geräuschpegel, verbessern die Akustik und steigern das Wohlbefinden. Wir bieten Akustik-Decken-Sets für verschiedene Raumgrößen an.
Zum Schallschutz